Home     WIKUS Karriere     WIKUS Partnerportal     Download     Kontakt    

14.11.2018 08:25:47

Home     WIKUS Karriere     WIKUS Partnerportal     Download     Kontakt    

14.11.2018 08:25:47

Home     WIKUS Karriere     WIKUS Partnerportal     Download     Kontakt    

Historie der WIKUS-Sägenfabrik

1958

Wilhelm H. Kullmann gründet die Firma WIKU. Produziert werden Metallbandsägen aus Werkzeugstahl im Spangenberger „Stall von Bethlehem". Belegschaft: Wilhelm Kullmann und sein Bruder.

|

|

1960

Bau des ersten Firmengebäudes.

|

|

1970

Gründung WIKUS IBERICA / Spanien, Erschließung neuer Märkte in Südamerika.

|

|

1983

25jähriges Jubiläum. Belegschaft: 132 Mitarbeiter

|

|

1988

  • WIKUS wird Familien-KG, Übergabe der Geschäftsleitung an die beiden Söhne Rolf und Dr. Jörg H. Kullmann.
  • WIKUS expandiert weiter in neue Gebäude

|

|

1994

WIKUS wird ausgezeichnet und erhält als erster europäischer Sägebandhersteller das Zertifikat für das Qualitätssicherungssystem nach DIN EN ISO 9001.

|

|

1995

  • 40jähriges Betriebsjubiläum, der neue Verwaltungstrakt mit Versandabteilung wird eingeweiht.
  • Belegschaft: 342 Mitarbeiter

|

|

1999

  • Eine neue Generation Sägebänder:
    Mit Hartmetall-Sägebändern setzt WIKUS neue Maßstäbe. In der Fertigungshalle mit dem Namen des ersten Hartmetall-Sägebandes FUTURA® entstehen die umfangreichsten Fertigungslinien im Sägemarkt.
  • Gründung des Tochterunternehmens WIKUS SAW / USA

|

|

2003

WIKUS ist der größte Sägebandhersteller in Europa mit über 400 Beschäftigten.
Entwickelt und produziert werden Sägebänder mit Schneidstoffen aus: Werkzeugstahl, Bimetall, Hartmetall und Diamant

|

|

2005

Erweiterung der FUTURA-Halle um 4 500 m² Produktionsfläche

|

|

2006

Rolf Kullmann, der kaufmännische Geschäftsführer der WIKUS-Sägenfabrik, verstirbt im Alter von 49 Jahren.

|

|

2007

  • Dr. Jörg H. Kullmann wird Geschäftsführender Gesellschafter der WIKUS-Sägenfabrik
  • 2. Platz bei dem Wettbewerb „Hessen Champions" für die Kategorie „Job-Motor".

|

|

2008

Neubau der Halle 9 mit 7 000 m² Produktionsfläche

|

|

2010

  • Gründung WIKUS Nordic / Schweden
  • Gründung WIKUS Saw Technology / Shanghai

|

|

2012

  • Gründung WIKUS France /  Frankreich
  • Gründung WIKUS Austria / Österreich

|

|

2014

Gründung WIKUS India / Indien

|

|

2016

Neubau der Halle 2 mit insgesamt 5 000 m² Produktionsfläche

|

|

2017

Inbetriebnahme der neuen Inline-Fertigung mit einer auf dem Sägemarkt einzigartigen Prozessverkettung

|

|

2018

  • Inbetriebnahme weiterer Inline-Fertigungslinien
  • Einzug in die neue Firmenzentrale „WI.com"

|

|

WIKUS respektiert Ihren Datenschutz
WIKUS verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und Funktionen für Sie zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie haben außerdem die Möglichkeit, die Nutzung von Cookies Ihren Wünschen anzupassen.
Cookies anpassen
Akzeptieren & Schließen