11.12.2017 14:22:44

Home     WIKUS Karriere     WIKUS Partnerportal     Download     Kontakt    

Zahnformen

Lückenzahn L

Spanwinkel: 0°, für:

  • weiche Werkstoffe (Aluminium und Holz)
    nur im Sortiment Werkzeugstahl

 

 

 

 

Standardzahn S

Spanwinkel: 0°, für:

  • kurzspanige Materialien
  • Stähle mit einem hohen Kohlenstoffgehalt
  • Werkzeugstahl und Gusseisen
  • Werkstücke mit kleinen Querschnitten
  • dünnwandige Profile

Profilzahn P

positiv

Spanwinkel: positiv, für:

  • Hohl- und Winkelprofile
  • Stahlträger
  • Bündel- und Lagenschnitte
  • schwingungsanfällige Sägearbeiten

Klauenzahn K

positiv

Spanwinkel: positiv, für:

  • universellen Einsatz
  • NE-Metalle und Stähle
  • Profile und Vollmaterial

 

Trapezzahn T

Schneidengeometrie Trapez

Spanwinkel: positiv, für:

  • hohe Zerspanungsleistung
  • beste Oberflächengüte

 

Zahnform TSN (Trapezzahn)

negativ

Spanwinkel: negativ, speziell für:

  • randschichtgehärtete Wellen
  • gehärteten Stahl bis 62 HRC, Hartmanganstahl, hartverchromte Werkstücke
  • Durchmesser bis 300 mm